Mayas Magie

Mayas Magie Cover vorneDie fünfzehnjährige Maya Mareike Meyer muss – wie alle ihre Klassenkameraden/innen – für ein paar Wochen auf digitale Medien verzichten. Handyfasten heißt das. In dieser Zeit findet sie an einem ganz normalen Familiensonntag heraus, dass sie eine besondere Fähigkeit hat.

Damit beginnt eine sehr aufregende Zeit.

Auf 227 Seiten erfahren die neugierigen und junggebliebenen Leser und Leserinnen welche besondere Fähigkeit die magische Maya bei sich entdeckt hat.

Lesefreude pur!!

Mayas Magie ISBN 978-3-947758-11-1

Bestellungen über info@angelika-horn.de oder im Buchhandel

Preis 16,90 € (versandkostenfrei!)

Rezension von Dagmar Froehliger (professeure d’allemand certifiée –  Elsaß) 

Jugendliteratur… wirklich? Natürlich ist die Heldin Maya eine 15jährige Schülerin mit all ihren Problemen, wie z. B. nicht immer harmonischen Beziehungen in der  Familie, intriganten Mitschülerinnen, Erfolg und Misserfolge in der Schule, aber auch guten Kumpels und einer ersten Verliebtheit.
Sie verarbeitet ihre Eindrücke und Erfahrungen, indem sie die Wichtigkeit von Stimmungen erkennt, und plötzlich ins Überirdische, Geheimnisvolle kommt und in spirituell umwobene Fähigkeiten im Zusammenhang mit einer fernen Kultur und Zivilisation gleitet, die wohl mit ihrer indischen Herkunft zusammenhängen.
Der Stil ist flüssig und modern und, obwohl die traditionelle Problematik des Erwachsenwerdens behandelt wird, gänzlich im digitalen Zeitalter verankert.
Es stellt sich schließlich heraus, dass sie einen Reifeprozess durchschritten hat und dass die soliden Familienbande ihr in der weiteren Entwicklung den nötigen Halt geben.
Liegt  darin nicht auch das Interesse an der Erzählung für fortgeschrittene Leser, wie z. B. Eltern und Großeltern??

Wann geht es weiter?

Christel O. (Bad Windsheim)

Das Buch „Mayas Magie“ habe ich gelesen und bin begeistert von dem aufregenden Lesestoff. Hat mich sehr beeindruckt und es beschäftigt mich noch immer. Musste nach jedem Kapitel pausieren und wurde zum Nachdenken angeregt. Es ist einfach TOLL, was mit diesem Buch geleistet wurde.

Es gibt nun mal einfach Dinge zwischen Himmel und Erde, die nicht erklärbar sind aber doch da sind. Alles hat seinen Sinn und es fügt sich auch alles zusammen, auch wenn oft viel Zeit (Stunden, Tage Wochen oder auch länger) vergeht, um es zu begreifen. Man muss nur darauf achten, dass man bemerkt, wann der Zeitpunkt gekommen ist! Frage mich öfters, warum gerade jetzt tust du dies und jenes, aber es gibt immer eine Antwort darauf! Das Buch hat total meinen Nerv getroffen, um noch mehr über vieles nachzudenken!